Birgit Lenz

birgit lenz

wurde 1967 in schönberg geboren und wuchs im sächsischen pirna auf.

nach dem abitur studierte sie an der theaterhochschule "hans otto" leipzig schauspiel (1990 diplom).

ihr erstes engagement führte sie nach stralsund. es folgte ein gastvertrag am ohnsorg-theater hamburg. seit 1995 arbeitet sie an der vorpommerschen landesbühne ("die schöne helena" "jacke wie hose", "romeo und julia" uva.), wo sie ebenfalls als oberspielleiterin und regisseurin (u.a. "pension schöller", "sugar dollies") tätig ist.

sie ist verheiratet und hat zwei kinder.