Grit-Barbara Herrmann

grit-barbara herrmann

die 1978 geborene dresdnerin begann 2002 ihr schauspielstudium an der theaterakademie vorpommern. zuvor sammelte sie theatererfahrung als regieassistentin am "neuen theater" hannover. sie spielt schlagzeug und klarinette.

an der vorpommerschen landesbühne sah man sie bereits im "diener zweier herren" als beatrice, als elaine in "arsen und spitzenhäubchen", julia in schillers "die verschwörung des fiesco zu genua" oder in "der aufstieg des arturo ui", in der rolle der betty dullfeet.